Datenschutz

§1 Information über die Erhebung personenbezogener Daten und Anbieterkennzeichnung

(1) Diese Webseite wird von Marek Banek und Majo Ertel betrieben. Ein wichtiges Anliegen von Marek Banek und Majo Ertel ist der Schutz ihrer personenbezogenen Daten. Im folgenden finden Sie Informationen über den Datenschutz beim Besuch der Webseite:

http://www.berlinersockel.de

 

(2) Diensteanbieter gem. § 13 Telemediengesetz (TMG)

Marek Banek und Majo Ertel



Postadresse
Marek Banek und Majo Ertel
Lengeder Strasse 21

13047 Berlin

 

Telefon
0049 163 243 9750

 

Per E-mail
info@berlinersockel.de

 

(3) Rechtlicher Verantwortlicher für den Datenschutz dieser Webseite ist:

Marek Banek und Majo Ertel



Postadresse
Marek Banek und Majo Ertel
Lengeder Strasse 21
13047 Berlin

 

Telefon
0049 163 243 9750

 

Per E-mail
info@berlinersockel.de

 

Sie können sich bei Fragen zum Datenschutz jederzeit an den Verantwortlichen für den Datenschutz wenden.

 

 

§ 2 Erhebung personenbezogener Daten bei informative Nutzung
(1) Wenn Sie sich nicht zur Nutzung der Webseite anmelden, registrieren oder mir andere Informationen übermitteln, erhebe ich keine personenbezogenen Daten, mit Ausnahme der Daten, die Ihr Browser übermittelt, um Ihnen den Besuch der Website zu ermöglichen. Über ihren Server Log Files erheben und speichere ich automatisch Informationen, welche über ihren Browser übermittelt wird. Diese Informationen sind:

 

  •   IP-Adresse
  •   Datum und Uhrzeit der Anfrage
  •   Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  •   Referrer URL
  •   aufgerufene Seiten
  •   Verweildauer
  •   Inhalt der Anforderung
  •   Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  •   Browser
  •   jeweils übertragene Datenmenge
  •   Betriebssystem
  •   Sprache und Version der Browsersoftware
  •   Website, von der die Anforderung kommt

 

(2) Diese Daten sind für mich nicht bestimmten Personen zuzuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Ich behalte mir vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn mir konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt wird.

 

(3) Personenbezogene Daten (z. B. Name, Adresse, E-Mail) erhebe und verarbeite ich nur, wenn sie mir diese im Rahmen einer Registrierung, der Bestellung von Dienstleistungen oder bei Anfragen zur Verfügung gestellt haben, und nur soweit dies für die Begründung und inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich ist.

 

(4) Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden ihre Daten unter Berücksichtigung der gesetzlichen Aufbewahrungspflichten gelöscht, sofern Sie in eine weitere Verwendung nicht ausdrücklich eingewilligt haben. Ohne ihr Einverständnis oder eine entsprechende behördliche Anordnung werden Ihre persönlichen Daten von mir oder von mir beauftragten Personen keinen Dritten Personen zur Verfügung gestellt.

 

(5) Auf meiner Website können Sie über ein Kontaktformular personenbezogene Daten eingeben. Wenn Sie das Kontaktformular nutzen, erhebe und speicher ich die Daten, die Sie in die Eingabemaske eingeben (z.B. Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse). Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist im Falle einer Einwilligung Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Dient Ihre Anfrage der Vorbereitung eines Vertragsabschlusses ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zusätzliche Rechtsgrundlage. Die Daten verwende ich ausschließlich, um Ihre Anfrage zu bearbeiten und zu beantworten.

 

§ 3 Cookies
(1) Weiterhin können bei Nutzung der Website Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (in diesem Fall also mir), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Ich setze Cookies auch dazu ein, um Sie für Folgebesuche identifizieren zu können, u.a. falls Sie über einen Account bei mir verfügen. Andernfalls müssten Sie sich für jeden Besuch erneut einloggen.

 

a) Diese Website nutzt Cookies in folgendem Umfang:

– Transiente Cookies (temporärer Einsatz)

 

b) Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Ich weise Sie jedoch darauf hin, dass Sie dann eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können.

 

c) Diese gespeicherten Informationen werden getrennt von eventuell weiter bei mir angegeben Daten gespeichert. Insbesondere werden die Daten der Cookies nicht mit Ihren weiteren Daten verknüpft.

 

 

(2) Ich verarbeite und speichere Ihre Daten nur für die Dauer, wie diese für die Verarbeitung oder zur Einhaltung gesetzlicher Pflichten erforderlich ist. Nach Wegfall des Verarbeitungszwecks werden Ihre Daten gelöscht oder gesperrt. Sofern darüber hinaus gesetzliche Pflichten zur Speicherung bestehen, sperren oder löschen ich Ihre Daten mit Ablauf der gesetzlichen Speicherfristen.

 

 

(3) Teilweise bedienen ich mir externer Dienstleister, um ihre Daten zu verarbeiten. Diese wurden von mir sorgfältig ausgewählt und schriftlich beauftragt. Sie sind an meine Weisungen gebunden und werden von mir regelmäßig kontrolliert. Die Dienstleister werden diese Daten nicht an Dritte weitergeben. Soweit diese Dienstleister in den USA sitzen, teilen ich Ihnen dies im Zusammenhang mit den jeweiligen Funktionen mit. Auch diese Datenverarbeitung erfolgt nach der geltenden Rechtslage, insbesondere nehmen diese Dienstleister am EU-US Privacy-Shield-Programm teil. In keinem Fall werden dabei personenbezogene Daten wie Name, Anschrift, E-Mail-Adresse in den Cookies gespeichert. Die IP-Adresse wird dabei an den Diensteanbieter übermittelt, dort aber nur entweder in verkürzter oder verschlüsselter (d. h. ersetzt durch eine andere Nummernfolge, die keine Rückschlüsse auf die ursprüngliche IP-Nummernfolge zulässt und nicht wieder zurückverfolgt werden kann) gespeichert und weiterverarbeitet.

 

§ 4 Datensicherheit
(1) Ich unterhalte aktuelle technische Maßnahmen zur Gewährleistung der Datensicherheit, insbesondere zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten vor Gefahren bei Datenübertragungen sowie vor Kenntniserlangung durch Dritte. Diese werden dem aktuellen Stand der Technik entsprechend jeweils angepasst.

 

§ 5 Rechte auf Auskunft und Widerruf
(1) Marek Banek und Majo Ertel beachtet die Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes. Dementsprechend speichert Marek Banek und Majo Ertel nur die zum Zwecke der Auftragsabwicklung notwendigen mitgeteilten personenbezogenen Daten. Dabei werden alle Kundendaten unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) von Marek Banek und Majo Ertel gespeichert und verarbeitet. Ihre personenbezogenen Daten einschließlich ihrer Haus und Email-Adresse werden von mir nicht ohne ihre ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung an Dritte weitergeleitet. Ausgenommen hiervon sind meine Dienstleistungspartner, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen (z.B. das beauftragte Versandunternehmen mit der Lieferung und das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut). In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum. Sie haben das Recht, von mir zu jeder Zeit Auskunft zu verlangen über die zu Ihnen bei mir gespeicherten Daten. Fall Sie eine Einwilligung zur Nutzung von Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen.

Sie haben bezüglich der Ihrer verabreitenden und gespeicherten personenbezogenen Daten folgende gesetzliche Rechte gegenüber Marek Banek und Majo Ertel.

 

 

(2) Recht auf Auskunft
Alle Auskunftsanfragen, Informationswünsche oder Widersprüche zur Datenverarbeitung richten Sie bitte per an die Adresse, auf die unter § 1 Abs. 3 verwiesen wird.

 

(3) Recht auf Berichtigung und Vervollständigung
Sie haben als betroffene Person das Recht, unverzüglich die Berichtigung unrichtiger Daten zu verlangen. Unter Berücksichtigung der Zwecke der Verarbeitung haben Sie das Recht, die Vervollständigung unvollständiger Daten zu verlangen.

(4) Recht auf Löschung („Recht auf Vergessenwerden“)
Sie haben als betroffene Person ein Recht zur Löschung, soweit die Verarbeitung nicht erforderlich ist. Dies ist beispielsweise der Fall, wenn Ihre Daten für die ursprünglichen Zwecke nicht mehr notwendig sind, sie Ihre datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung widerrufen haben oder die Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden.

 

(5) Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
Sie haben als betroffene Person ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, z.B. wenn Sie der Meinung sind, die personenbezogenen Daten seien unrichtig.

 

 

Meine Datenschutzerklärung kann sich von Zeit zu Zeit ändern. Hierzu zählen auch Weiterentwicklungen durch Anpassungen aufgrund einer geänderten Gesetzeslage und/oder aufgrund der Implementierung neuer Webanalyse- und/oder Retargeting-Technologien. Entsprechende Aktualisierungen der Datenschutzerklärung werden von mir auf dieser Seite veröffentlicht werden. Im Falle wesentlicher Änderungen werden ich entsprechend darauf hinweisen. Falls Sie noch weitere Fragen haben, die Ihnen meineDatenschutzerklärung nicht beantworten konnte, schreiben Sie bitte eine E-Mail an folgende Adresse: info@berlinersockel.de

 

 

(6) Recht auf Widerspruch
Die Nutzung oder Übermittlung von Daten für Zwecke der Werbung oder der Markt- und Meinungsforderung kann der Kunde jederzeit widersprechen. Den Widerspruch kann bitte gesendet werden an:

 

Marek Banek und Majo Ertel
Postadresse
Marek Banek und Majo Ertel
Lengeder Strasse 21

13047 Berlin

 

Per E-mail
info@berlinersockel.de

 

 

Nach Erhalt des Widerspruchs stellt Marek Banek und Majo Ertel die Zusendung von Werbemitteln und die Weitergabe für Werbezwecke unverzüglich ein.